Trost der Philosophie

Alain de Botton: Trost der Philosophie
Gelesen von: Jürgen Tarrach, August Zirner, Hansa Czypionka, Christoph Waltz, Jasmin Tabatabai, Monica Bleibtreu
Erschienen:
Spieldauer: 6 Std. 12 Min.
Format: MP3 256 kbit/s
Download: 719,0 MB (44 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
9,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Geldmangel? Liebeskummer? Frustriert? Ihnen kann geholfen werden. An sechs typischen Krisen aus dem täglichen Leben führt Alain de Botton geistreich und amüsant vor, wie jedermann Trost, Rat und Ansporn in der Philosophie findet. In essayistischen Porträts geht er auf eine Reise durch 2400 Jahre abendländische Philosophiegeschichte und zeigt anhand Leben und Werk von Sokrates, Epikur, Seneca, Montaigne, Schopenhauer und Nietzsche wie ein etwas anderer - nämlich philosophischer - Blick auf die Welt das Leben erträglicher machen kann. Eine glänzende Einführung in den Gebrauch der Philosophie, die schon lange gefehlt hat. Es helfen bei: Unbeliebtheit: Sokrates/Christoph Waltz, Geldmangel: Epikur/Jürgen Tarrach, Frustration: Seneca/August Zirner, Unvollkommenheit: Montaigne/Hansa Czypionka, gebrochenem Herzen: Schopenhauer/Monica Bleibtreu, Schwierigkeiten: Nietzsche/Jasmin Tabatabai