Pigor singt Benedikt Eichhorn muss begleiten: Pigor und die Pigoretten und der Ulf

Pigor singt Benedikt Eichhorn muss begleiten: Pigor und die Pigoretten und der Ulf
Erschienen:
Spieldauer: 51 Min.
Format: MP3 192 kbit/s
Download: 73,9 MB (15 Tracks)
MP3 Album-Download
9,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb

Die CD zu der gleichnamigen Show, in der sich die Gewinner des deutschen Kleinkunstpreises augenzwinkernd im Großformat präsentieren. Die Erfinder des Salon-Hip Hop haben vier Backgroundgirls mit ins Boot genommen, vier sogenannte Pigoretten, die die Pigorschen Worttiraden mal zappaesk, mal soulig unterlegen oder frech chorisch kommentieren.

Pigor singt über Überschwemmungen, vom identitätsstiftenden Wert der Frisur (bzw. der Friseuse) sowie ein beklagenswertes Phänomen namens Zerogamie, das wahrscheinlich der Grund gewesen ist, sich 4 Pigoretten zuzulegen.

Die Texte tragen seine typische Handschrift:

Flockigen Umgangston, ausgearbeitete Satzkonstrukte und Gestammel zu jener swingenden Masse zu verarbeiten, die sein Markenzeichen geworden ist.

Eichhorn und der Ulf übernehmen in ihren Arrangements Elemente der Discomusik der späten 70er Jahre und unterlegen sie mit aktuellen Bass- und Drumloops.

Heraus kommt eine Art Dance-Chanson, das sowohl auf den Kopf als auch auf die Beine zielt.

Die Tanzeinlagen der Girls kann man auf dieser CD leider nicht sehen, doch es ist erlaubt, sie zuhause im Freundeskreis nachzustellen.

Titel Länge
1. Kleine dicke Fraun
2. Zerogamie
3. Par5erkaeuferin
4. Ueberschwemmung
5. Aaah Oooh!
6. Abschleppen
7. Berlin ist pleite
8. Aquarium
9. E-mail
10. Kasse bitte !
11. Fernsehmoderatoren
12. La friseuse
13. Pubertaet
14. Gaehnen
15. Track 15