Ich weiß, ich war's

Christoph Schlingensief: Ich weiß, ich war's
Gelesen von: Christoph Schlingensief, Martin Wuttke
Erschienen:
Spieldauer: 4 Std. 40 Min.
Format: MP3 256 kbit/s
Download: 541,9 MB (43 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
13,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Seine Vision für ein "Operndorf Afrika" wird in Burkina Faso gerade Wirklichkeit, ein beeindruckendes Zeichen dafür, wie lebendig die Kunst Christoph Schlingensiefs auch nach seinem viel zu frühen Tod ist. Die Lücke, die er in seinen Arbeiten als produktive Kraft ansah, hat dieser Ausnahmekünstler mit seinem frühen Tod zweifellos selbst hinterlassen. Seine Gedanken in Form von O-Tönen und seine autobiografischen Skizzen machen dies auf eindringliche Weise deutlich. Sie schließen die Lücke nicht. Sie vollziehen die produktive Kraft nach, die Christoph Schlingensief selbst war. Exklusives O-Ton-Dokument mit Mitschnitten: Schauspielhaus Bochum, Deutsches Theater, Kampnagel Hamburg