Der König auf Camelot Teil 4 - Die Kerze im Wind

Terence Hanbury White: Der König auf Camelot Teil 4 - Die Kerze im Wind
Gelesen von: Jochen Malmsheimer
Erschienen:
Spieldauer: 4 Std. 50 Min.
Format: MP3 256 kbit/s
Download: 558,9 MB (28 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
19,99 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

In Teil 4 von Der König auf Camelot laufen alle Fäden zusammen, die T.H. White in den vorhergegangen drei Teilen sorgsam und humorvoll gesponnen hat. Die Kerze im Wind ist das wohl dunkelste und dramatischste der vier Bücher: Alter Hass, Gewalt und Fanatismus leben wieder auf in Gestalt des verkrüppelten Mordred - verheimlichter Sohn von König Arthur und seiner Halbschwester Morgause. Das Königreich England scheint dem Untergang nahe: Königin Ginevra wird der Untreue bezichtigt, Lanzelot verbannt, die Tafelrunde zersplittert in Gruppen, ein erbitterter Krieg beginnt: nur die Hoffnung auf "die Kerze im Wind" - die Idee der Tafelrunde und ihrer hehren Ziele - lässt König Arthur weiterkämpfen. Ungekürzte Lesung